Neues Kranzler Eck, Berlin


Südost-Ansicht BV Neues Kranzler Eck
(zum Vergrößern bitte Anklicken!)

Ansicht der Nordfassade während der Messungen
(zum Vergrößern bitte Anklicken!)


Weitere Projekte im Bereich Bürogebäude:

 

Funktionen

 

Auftraggeber

DIFA Deutsche Immobilien Fonds AG

Planer

 

Bauzeit

seit 2001

Bauvolumen

 

Beschreibung

Das Neue Kranzler Eck befindet sich zwischen Kurfürstendamm, Kantstraße und Joachimstaler Straße in Berlin-Charlottenburg. Ferner grenzt das Areal im Norden an die Gleisanlagen der Berliner Stadtbahn und der Fernbahn. Eigentümer ist die DIFA Deutsche Immobilien Fonds AG.

Aufgrund der Lage des Grundstücks im Bereich hoher Lärmemissionen von Straße und Schiene (S- und Fernbahn) wurden zum Teil hohe Anforderungen an den Schallschutz der Fassade der Büroräume des Gebäudes gestellt.

Die Einhaltung der Anforderungen wurde mittels bauakustischer Messungen (Güteprüfungen) der Bauteile im eingebauten Zustand geprüft. In weiten Teilen der Fassade wurden Vorschläge zur Verbesserung der Schalldämmung, insbesondere der öffenbaren Elemente erarbeitet. Im Innenbereich wurden u. a. mobile Trennwände geprüft und Verbesserungsvorschläge zur Einhaltung der Anforderungen erarbeitet.